1. Bürgerforum zur Konversion der ehemaligen US-Flächen

Die US-Amerikaner sind weg. Jetzt muss es für die Stadt Heidelberg darum gehen, den entstandenen freien Raum sinnvoll zu nutzen – dies vor allem auch für die Bürger selbst. Mario Damolin von der Communale e.V. gibt Auskunft über seinen stadtplanerischen Ansatz. Bericht für das Stattfernsehen vom 12. Oktober 2012

>> Weitere Informationen